Auf der Über Mich Seite erzähle ich dir mehr über mein Leben. Man kennt mich unter dem Namen .

In sozialen Medien findest du mich als "[email protected]" oder "[email protected]" auf Facebook, Twitter und Tumblr. Sie können mich auch auf Google finden.

Ich lebe im Norden Deutschlands, nahe der Grenze zwischen Polen und der Slowakei. Ich bin der erste Halsbandbesitzer in Deutschland seit 2006 und arbeite immer noch an meinem Geschäft. Ich lebe nicht in einer Großstadt wie München. Ich lebe in einer ländlichen Gegend und habe nicht viel von einem sozialen Leben. In meinem Leben verbringe ich die meiste Zeit in den sozialen Medien. Wenn ich arbeite, suche ich in der Regel neue Kunden oder versuche einfach, andere Halsbänder in Deutschland zu treffen.

Ich bin 1986 in Berlin geboren und mit meiner Familie nach Deutschland gezogen, als ich 12 Jahre alt war. Meine Eltern bekamen einen Job bei einer Bank in Berlin, aber ich konnte nach Deutschland für die Hochschule kommen und so ich an zu halsbrecherisch.

Mein Ebook, das "Cocktail With A Choker: 101 Recipes For A Choker Cocktail" heißt, ist bei Amazon und an einigen anderen Orten erhältlich. Ich habe auch eine DVD namens Cocktail With A Choker produziert, die Ihnen eine Vorstellung davon geben wird, wie man einen tollen Cocktail mit einem Halsband macht.

Ich habe einige großartige Informationen mit Ihnen zu teilen. Hier ist, was ich über Choker Cocktails weiß.

Was ist ein Halsband? Ein Halsband ist ein kleiner Kelch, in der Regel mit einem großen Glas oder Weinflasche, die eine kleine Menge Alkohol hält. Der Kelch kann auch als Serviergefäß verwendet werden, und die Flasche kann verwendet werden, um andere Getränke zu servieren. Der Kelch wird oft in Cocktails und anderen Getränken wie Colas, Weinen und Spirituosen verwendet. Wenn ein Glas oder eine Weinflasche in den Kelch gelegt wird, hat es eine bestimmte Menge Alkohol in sich und es macht das Getränk besser schmecken und schmecken stärker.

Werdegang

Als ich die Schule beendete, entschied ich mich dafür, weil mir der Klang so gut gefiel. Jetzt ist es mein Hobby und ich habe eine ganze Reihe von lustigen Projekten, aber es wäre wahrscheinlich am besten, wenn jemand mir sagen könnte, ob es ihnen gefällt. Und wenn sie es dann tun, würde ich es wirklich schätzen, wenn sie einen Halsband bekommen möchten. Vielen Dank im Voraus,

Danke! Ich dachte nur, dass ich es gerne für mich selbst haben würde. Ich kaufte eine auf dem Markt vor einem Jahr für 100 Euro, so dass ich für einen Halsband bekommen. Ich mag einfach das Gefühl, es in der Hand zu haben.

Wie Sie sehen, bin ich ein bisschen ungeschickt, so kann ich nur einen Druck machen und dann ziehen Sie es mit zwei Händen zurück. Und wenn ich einen Push mache, mache ich es nicht sehr schnell, ich drücke es einfach und lasse ihn dann los. Es ist nicht einfach, die Taste zu drücken, Sie müssen die Taste viel drücken.

2010 wurde ich von einer deutschen Nachrichtensendung interviewt. Es ging um ein Auto, das einen Halsband brauchte. Das Auto wollte nach rechts abbiegen, nachdem es aus dem Rückwärtsgang kam und nicht anhalten wollte. Bei dem Auto handelte es sich um einen Vw Käfer. Es wurde in Deutschland hergestellt.

Wir diskutierten das Auto und beschlossen, dass wir keine Werbung dafür machen würden. Es war ein innovatives Design, und das Auto war ein gutes Auto, aber ich beschloss, eine Werbung über den Halsband zu machen. Also ging ich ins Internet und suchte nach dem Halsband. Dann schaute ich mir das Autokennzeichen an. Ich stieß auf eine Seite namens "Chokertestkontor.de". Damals hatten wir keine Website. Wir hatten eine Telefonnummer für unsere Website, aber wir wussten nicht, ob wir sie verwenden konnten. Wir hatten vorher nichts davon gehört, und wir wollten es auch nicht nachschlagen. Wir suchten im Internet, wir suchten nach der Telefonnummer und suchten nach einer Internetsuche. Es war sehr schwierig zu der Zeit, weil ich keine Kenntnis des Internets hatte, ich wusste nicht, wie ich es benutzen sollte.

Was ich mag

Meine Leidenschaft ist es, unsere Liebe und Leidenschaft mit anderen über meinen Blog zu teilen. Ich bin auch Grafikdesigner und Lehrer an einer deutschen Schule in Tschechien. Ich bin kein englischsprachiger Sprecher, daher sind die Bilder und Texte, die ich teile, eine Mischung aus Deutsch und Tschechisch.

Ich habe einen Abschluss in Englisch und einen Nebenfach grafikdesign von der Universität Prag. Neben meinen Blogs mache ich auch freiberufliches Webdesign und Illustration, und ich bin Ein Teil der Prague University International School, einer Gruppe, die den Austausch von Ideen und Erfahrungen zwischen Studenten, Lehrern und anderen interessierten Personen sowie Fachleuten fördert. Meine Hauptarbeit ist an der Deutsch-Tschechischen Schule als Lehrer und Grafikdesigner, und ich bin auch am Kulturprogramm der Schule beteiligt. Ich bin auch Teil eines Grafik-Design- und Anschauungskurses, den ich im Sommer- und Herbstsemester mache.

Sieh dich doch mal hier auf meiner Webseite um.

Ihr